Primula

Designt von Jacob E. Bang

Banner Primula AW19 996X500px

Die große Primula Vase ist ein Entwurf des ersten Creative Directors von Holmegaard, Jacob E. Bang. Sie war ursprünglich von 1936-1938 in Produktion. Die ovale Primula Vase ist von der ursprünglichen Vase inspiriert, in Ausdruck und Form aber erneuert und der heutigen Mode angepasst. Die Vasen bestehen aus mundgeblasenem Glas, was zu ihrem äußerst dekorativen und andersartigen Charakter beiträgt. Das Design der kleinen Primula Vase basiert auf der ursprünglichen, großen Primula Vase.

Jacob E. Bang (1899-1965) war der erste Designer bei Holmegaard und wurde in den 1920er Jahren in der Glashütte angestellt. Er ist als Dänemarks erster Industriedesigner und Begründer des Funktionalismus im dänischen Glasdesign bekannt. Von Jacob E. Bang  stammen auch die Worte, die die Grundlage für die Mission der Holmegaard Glashütte bilden: "Jede Däne sollte ein Holmegaard-Glas besitzen können."

» Lesen Sie hier mehr über den Designer



Primula

Neu

Vase

Amber, 12,5 cm
EUR 54,95
Neu

Vase

Klar, 12,5 cm
EUR 47,95
Neu

Vase

Klar, 17,5 cm
EUR 67,95
Neu

Vase

Smoke, 17,5 cm
EUR 69,95
Neu

Vase

Amber, 25,5 cm
EUR 79,95

Vase

pflaume, 12,5 cm
EUR 54,95

Vase

Smoke, 12,5 cm
EUR 54,95

Vase

klar, 25,5 cm
EUR 79,95

Banner Primula Vaser AW19 996X500px

Optische Eleganz und Retro-Einrichtung

Primula ist der Name einer der vielen Stauden des Gartens, aber die Primula Vase hat viel mehr als Blumensymbolik in ihrem Namen. Primula bedeutet im Lateinischen „der Erste“ und wie sein wunderschönes Vasendesign war Jacob E. Bang in vielerlei Hinsicht ein Vorreiter. Als Holmegaards erster Kreativdirektor war sein demokratischer Designansatz, dass das Sortiment der Glashütte „schön, stark, angemessen und kostengünstig“ sein sollte, damit jeder die Möglichkeit hätte, Designerglas zu erwerben. Außerdem war Bang Anhänger des farbiges Glases, für das Holmegaard besonders bekannt ist. Zwei Faktoren, die die heutige Innenausstattung stark beeinflussen und die Wiedereinführung von Bangs demokratischem und nuanciertem Primula-Design aktueller machen als je zuvor.

Primula wurde ursprünglich von 1936 bis 1938 hergestellt, aber die architektonischen Linien des Glases und das gestreifte optische Muster liegen genau auf einer Wellenlänge mit den modernen Glastrends. Als Funktionalist hat Bang  alle Verzierungen und überflüssigen Details der Formensprache entfernt, was die Vase auch heute noch minimalistisch und taufrisch erscheinen lässt. Das sanft geschwungene Design ist mundgeblasen und hat an den Seiten ein ausgeklügeltes Linienmuster, das der Vase einen eleganten optischen Mustereffekt verleiht.

 

Primula AW19 2Billeder 996X600px

Seit 1825

Das Dänishes Holmegaard hat einer langen und stolzen Tradition, und auch bis zum heutigen Tag, einige der besten Künstler in Dänemark mit Holmegaard die Glasproduktion verbunden.

Händler suchen

Händler suchen

Mehrere Geschäfte in Deutschland verkauft unsere Produkte. Finden auch Sie eines in Ihrer Nähe.

WIR VERWENDEN COOKIES X